Blog

Fenster entsorgen Berlin

!!! Wir entsorgen ab 100 Euro !!!

Ob es sich um eine Sanierung handelt, oder um einen Abriss, oft müssen in diesem Falle Fenster fachgerecht entsorgt werden. Gerade jene, die in Eigenleistung bauen oder sanieren, stehen dann vor einem echten Problem, denn beim Thema Fenster entsorgen Berlin, sollte man unbedingt ein Fachunternehmen zu Rate ziehen, die sich um genau diese Aufgabe kümmern.
Auf www.entsorgung-berlin.org, können sich interessierte Kunden bereits vorab einen genauen Überblick über unser breites Leistungsspektrum verschaffen. Gern sind wir auch persönlich für Sie da und helfen Ihnen bei allen Anliegen. Unser Unternehmen verfügt nicht nur über eine langjährige Erfahrung, sondern auch über kompetente Mitarbeiter, die sich auf Ihren Auftrag freuen.

Schnell und kostensparend

Alte Fenster sind oft sehr schlecht isoliert und bringen dadurch enorm hohe Heizkosten im Winter als echte Nachteile mit sich. Oft ist die Investition in neue Fenster in diesem Fall eine absolute Empfehlung. So können nicht nur Heizkosten minimiert werden, sondern auch die Energieeffizienz gesteigert. Nach dem Ausbau der alten, maroden Fenster bleibt natürlich die Frage im Raum, wie diese am besten entsorgt werden können.
Da es beim Thema Fenster entsorgen Berlin einiges zu beachten gibt, sollte sich unbedingt an ein Fachunternehmen gewendet werden, welches diese Aufgabe übernimmt.
Dazu sollten Sie zunächst einen kurzen Termin vereinbaren, damit sich unsere Mitarbeiter einen Überblick über den Arbeitsaufwand verschaffen können und um die logistischen Mittel zu stellen. Hier können Sie natürlich auch all Ihre Fragen rund um das Thema Fenster entsorgen Berlin stellen und natürlich auch einen Kostenvoranschlag bekommen.
Zur Entsorgung der Fenster gehört in unserem Leistungsumfang natürlich auch der Abtransport zur Mülldeponie und die dortige Entsorgung.

Auf die Mülltrennung achten

Fenster entsorgen Berlin bedeutet auch eine ordnungsgemäße Mülltrennung, denn die Fenster können nicht im ganzen abtransportiert werden.
Unsere Fachfirma wird die alten Fenster zunächst in ihre Einzelteile zerlegen und dieses Müll in verschiedenen Containern trennen. Hier kommt es darauf an, ob es sich bei den Rahmen der alten Fenster um Metallrahmen oder Rahmen aus Holz handelt. Für diese Fälle steht dann ein Schrottcontainer oder ein Abfallholzcontainer parat, in welches die Teile geladen werden. Für Fenster aus Kunststoff oder Metall werden wir Baustellenabfall Container stellen. Sollte in den alten Fenstern PVC verbaut worden sein, so wird dies in den meisten Fällen durch den Hersteller selbst entsorgt. Natürlich können Sie aber auch unser Unternehmen mit dieser Aufgabe beauftragen.
Nach der Trennung werden wir die Abfälle zur nächsten Müllhalde transportieren und dort entsorgen lassen. Diese Kosten sind bereits in unserem Auftragsangebot enthalten.
Bei der Fensterentsorgung selbst müssen Sie als Auftraggeber nicht selbst vor Ort sein. Nachdem Sie uns mit der Entsorgung beauftragt haben, werden wir selbständig die alten Fenster in die Einzelteile zerlegen und dann abtransportieren. Wir verlassen das Objekt nach der Entsorgung immer besenreinen und werden im Anschluss den Objektschlüssel an Sie übergeben.
Damit Ihr Auftrag schnell und unkompliziert erledigt werden kann, sollten Sie dies vorab rechtzeitig mit unserem Unternehmen abstimmen. Damit können wir für Sie rechtzeitig die Abfallcontainer zum Objekt bringen und aufstellen lassen, um Ihre alten Fenster dann schnell und unkompliziert zu entsorgen.

zusammenhängende Posts

NOCH FRAGEN?

HABEN SIE NOCH UNGEKLÄRTE FRAGEN? DANN RUFEN SIE UNS GERNE EINFACH AN

Jetzt Kontakt aufnehmen!